Umweltstation

Jugendbildungs- und Begegnungsstätte Babenhausen

2007 wurde die Umweltstation der Jubi Babenhausen durch das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit (StMUG) anerkannt. Damit wurde die jahrelange Arbeit im Bereich der Umweltbildung und vorher im Bereich der ökologischen Bildung gewürdigt.

Für die Anerkennung als Umweltstation müssen Kriterien erfüllt sein, die vom Umweltministerium zum Einen gefordert werden, zum Anderen aber auch geprüft werden. Dazu gehört unter anderen qualifiziertes Fachpersonal, eine finanzielle Absicherung und der Nachweis der inhaltlichen Arbeit im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Als Umweltstation sind wir Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung ANU und seit 2008 Träger der Marke "Umweltbildung.Bayern".


Unsere Partner

  • Bezirksjugendring Schwaben
  • Bezirk Schwaben
  • Zertifizierte Jugendbildungsstätten Bayern
  • Umweltbildung Bayern